1. Mohammad Gholipour miraki sagt:

    Hello dear all
    I was in „Great Hotel Passauer Wolf“ in 2017, My stay at the hotel was very enjoyable and now that is like a dream for me, your hotel is great and beautiful. In a wonderful area with beautiful and lovely Danube River scenery. I was staying in a“dopplezimmer Luxus“ with the view of the Danube River. Your hotel is reminiscent of my unique memories of Germany. Very respectful treatment of staff and with excellent reception and clean rooms and excellent quality of room equipment with a very pleasant and beautiful atmosphere. I visit your hotel site almost every few days and see hotel photos and make dream. Remembering the beautiful small sauna in the hotel with the compact jacuzzi will never go away for me. Thanks to the beautiful memories you made for me. My stay at your hotel was so enjoyable and wonderful that I became interested in the hotel industry and German language, maybe I could work in the best hotel in the world: „Passauer Wolf“
    Ich schätze euch alle.
    Viel Glück

  2. Eugen Brecht sagt:

    Ich übernachtete an 3 Tagen und war in allen Belangen mehr als zufrieden. Das Hotel liegt zentral in der Altstadt, direkt an der Donau. Mein Zimmer, Nr 84 war sehr sauber und auch sehr ruhig zur Füßgängerzone. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Das Frühstück war absolute Spitze. Das Hotel ist sehr zu empfehlen.

  3. Edeltraut Rameil sagt:

    Wir haben vor einer Donaukreuzfahrt im Hotel Passauer Wolf übenachtet. Eigentlich wollten wir es vom Wetter abhängig machen, am Ende der Kreuzfahrt noch eine Nacht in Passau dran zu hängen. Aber es hat uns im Passauer Wolf so gut gefallen, das wir sofort noch eine Nacht gebucht haben. Und es hat sich gelohnt. Schönes, großes Zimmer, super Frühstück und nettes Personal!!
    Auf jeden Fall kommen wir wieder!

  4. john-oliver sagt:

    Eine Woche lang hatten wir die Suite bewohnt (Zimmer 72) um von hier ausgiebig zu wandern und abends gemütlich die Stadt – vor allem – kulinarisch zu erkunden. Alle Bedingungen waren gut bis sehr gut. Die Suite, unter dem Dach gelegen, war dank Sonnenschutzrollos kühl, trotz ganztägiger Sonneneinstrahlung. Das Frühstücksangebot war vielfältig und die Atmosphäre typisch: „Hotelgäste“. Das Hotelpersonal war freundlich und hilfsbereit. Wir hatten frühzeitig gebucht und darum eine ausgezeichnete Parkgelegenheit im Haus. Die Anlegestelle der Schiffe sorgte für eine interessante Abwechslung. Nur …!!! Ein Nachtfahrverbot für LKW, bzw. in den Nachtstunden eine 30iger Zone der gegenüberliegenden B12 (Angerstraße) wäre von Seiten der Stadt Passau dringend gefordert. Diese Problemzone kontaminiert je nach Windrichtung sämtliche Anrainer der Donau, nicht nur den Passauer Wolf.
    Trotzdem (für empfindliche Ohren gibt es Stopfen) alles SUPER – wir waren sehr zufrieden.

  5. Michael Schulte sagt:

    Der Passauer Wolf liegt mega-zentral, wird von einem sehr freundlichen Personal geführt, ist sauber und kann es in Sachen Preis-Leistungs-Verhältnis mit jedem Konkurrenten aufnehmen. Besonders nett finde ich die Geste, dass die eigenen Kinder (wenn sie in Passau studieren) zu einem Mini-Preis zum Frühstück kommen können. Ich war schon einige Male dort zu Gast und bin immer sehr zufrieden abgereist.

  6. Friedrich, Monika sagt:

    Hallo,
    ich war nur eine Nacht bei Ihnen und muss sagen, es war okay soweit. Alle sehr nett und die Zimmer sauber. Ebenso liegt das Hotel sehr zentral (Pluspunkte). Minus: Sie sollten die Zimmer die Schimmel haben nicht vermieten. Es koennte ein Asthmakranker dabei sein….!!!!!

    • Cornelia Krumesz sagt:

      Sehr geehrte Frau Friedrich,

      vielen Dank für Ihre überwiegend positive Bewertung unseres Hotels.
      Die alte Bausubstanz unseres Altstadtgebäudes bringt es mit sich, dass undichte Stellen im Dach auftreten, welche wir bereits im Herbst großflächig saniert haben.
      Leider können wir die Nachwirkungen nicht vorhersehen und können auf nasse Stellen im Mauerwerk erst dann reagieren wenn diese sichtbar werden.

      Es tut uns leid, dass wir diese in dem von Ihnen bewohnten Zimmer zu spät bemerkt haben und werden das Zimmer selbstverständlich bis die Mauer getrocknet ist nicht mehr vergeben.

Schreibe einen Kommentar zu Cornelia Krumesz Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*